Siro Pacenti
Brunello di Montalcino Vecchie Vigne 2013 | DOCG | Sangiovese | Rotwein

Brunello di Montalcino Vecchie Vigne

Nur sehr limitiert verfügbar!

3% "MwSt-Rabatt" werden autom. beim Bezahlen abgezogen! Gültig bis 31.12.20
74,90 €
0.75 l (99,87 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Gratisversand ab insg. 12 Flaschen bzw. 150 €

Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Anzahl:

Trenner by FEINMUND

Nur sehr limitiert verfügbar!

Trenner by FEINMUND

Auge, Nase, Mund

Kräftiges Rubinrot mit leichten Rostreflexen am Rand.

Dezente und unaufdringliche Noten von Zedernholz, süßer Vanille, Kaffee und süßen roten Beeren. Sehr mild.

Im Mund trocken. Die Tannine saugen die Zunge praktisch aus aber das ist schnell vorbei und wird von sauer-süß-würzigem Geschmack hervorragend ausgeglichen. Die Tannine wirken daher trotzdem sehr angenehm und der Wein verabschiedet sich mit einem sehr langen, intensiven und harmonischen Finish.
Säure und Tannin bestimmen den Geschmack. Frucht hält sich eher bedeckt im Hintergrund, mischt sich aber mit süßer Vanille und Zedernholznoten angenehm unter.

 

Was andere sagen

Falstaff: Glänzendes, sattes Rubin mit Granatschimmer. Sehr duftige und kompakte Nase, satt nach dunklen Kirschen, etwas Brombeere, blitzsauber. Zeigt am Gaumen schönes Spiel, viel Frucht, Kirschen und Granatapfel, öffnet sich mit feinmaschigem, dichtem Tannin, baut sich lange auf, salzig.

 

Fazit

Ein großer Wein ist das, mit enormem Lagerpotenzial! Parker, Suckling, Gambero Rosso und co vergeben reihenweise und alljährlich Topbewertungen.
Der Vecchie Vigne gilt als einer der absoluten Top-Brunellos und ist selbstredend eine klare Empfehlung.

Trenner by FEINMUND

Das Weingut / Die Marke

Nach der Gründung im Jahre 1971 begann die Geschichte von Siro Pacenti eigentlich erst als Giancarlo Pacenti, der Sohn von Siro, 1988 die Leitung des Familienweingutes antrat. 1992 unternahm Giancarlo eine ausgedehnte Reise nach Bordeaux, um den Zusammenhang zwischen Qualität und den Eigenschaften einer jeden Lage zu ergründen. Mit Unterstützung von Prof. Yves Glories, Dekan der önologischen Fakultät in Bordeaux,analysierte Pacenti die Eigenheiten seiner 20 Hektar Reben, verteilt auf sieben Parzellen. "Das Geheimnis besteht darin, im Voraus zu verstehen, welches die Stärken jeder einzelnen Parzelle sind." Giancarlo war praktisch der Erste der beschloss einen erstklassigen "Zweiten" zu keltern und ihm die gleiche Aufmerksamkeit wie dem berühmten Brunello zuteil werden zu lassen. 1993 erhielt das Weingut seine ersten "Drei Gläser". Höchstnoten in der nationalen und internationalen Presse folgten in regelmäßigen Abständen. Heute zählt Siro Pacenti zweifellos zur absoluten Spitze in Montalcino.

Alles von Siro Pacenti
Trenner by FEINMUND

Die Details

Land: Italien
Weinbaugebiet: Toskana
Weinart: Rotwein
Rebsorte: Sangiovese
Jahrgang: 2013
Alkoholgehalt (% vol.): 14,5
Hinweis: Enthält Sulfite
Erzeuger: Siro Pacenti, Podere Pelagrilli, 53024 Montalcino SI, Italien
Artikel-Nr.: wittospbvv.2013
Trenner by FEINMUND